• Daniela Niemeyer

Meine Beratungsleistung ist bis zu 100% BAFA gefördert!

EINBLICK

Da ist sie - die so oft zitierte volatile, unvorhersehbare, komplexe und unsichere "VUCA"-Welt und demonstriert ihre Wucht. Trifft uns ins Mark, verschlägt uns die Sprache - und wird zum Stresstest für jeden Einzelnen, Familie, Gesellschaft, für Unternehmen, Mitarbeiter und Führungskräfte.

Es ist faszinierend zu beobachten, welche Dynamiken entstehen, in welch unterschiedlichen Bandbreiten Menschen, Unternehmen, Mitarbeiter und Führungskräfte auf die aktuellen Ereignisse reagieren.

AUSBLICK

Obwohl die Krise auch mich, als gerade 1-Jahr altes, kleines "1-Woman-Unternehmen" ins Mark getroffen hat, vertraue ich darauf, dass auch eine Chance in dieser Zwangspause liegt, die eine kritische, aber hoffentlich konstruktive Auseinandersetzung darüber, wie wir in Zukunft miteinander leben und arbeiten wollen, ermöglicht.

Ich bin überzeugt davon, dass es aktuell, eine Menge zu besprechen & reflektieren gibt. – z.B. bei mir ganz aktuelle Themen:

  • „Neu erfinden“ von Geschäftsmodellen, alternativen Vertriebskanälen und mutigem Marketing.

  • Leadership & Teamführung „remote“ und dessen Konsequenzen für die Zukunft

  • Umgang mit Kündigungen & Existenzängsten

  • Mitarbeiterführung & als herausfordernder Balance zwischen Individuum, Gruppe und anstehenden oder bereits getroffenen wirtschaftlichen Entscheidungen

CHANCE

Damit betroffene Unternehmen & Führungskräfte diese und alle weiteren anstehenden herausfordernden Aufgaben nicht „ganz allein“ angehen müssen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) am Freitag vorletzter Woche seine Richtlinien zur Förderung von Beratungsleistungen für Unternehmen, die aufgrund der Corona Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, modifiziert:

  • Die betroffenen Unternehmen erhalten einen Zuschuss für eine Beratungsleistung in Höhe von 100 %, maximal jedoch 4.000 Euro, der in Rechnung gestellten Beratungskosten (Vollfinanzierung – d.h. die Beratung ist für betroffene Unternehmen kostenfrei!).

  • Es können von betroffenen Unternehmen bis zur Ausschöpfung der maximalen Zuschusshöhe mehrere Beratungen im Rahmen des neuen Kontingentes beantragt werden.

  • Der Zuschuss wird vom BAFA als Bewilligungsbehörde direkt auf das Konto des Beratungsunternehmens ausgezahlt.

  • Die antragsberechtigten Unternehmen werden daher von einer Vorfinanzierung der Beratungskosten entlastet

  • Betroffene Unternehmen müssen kein Informationsgespräch mit einem regionalen Ansprechpartner vor Antragstellung führen.

  • Anträge auf Förderung einer Beratung nach diesen Bestimmungen können zunächst bis einschließlich 31. Dezember 2020 gestellt werden.

Eine ausführliche Darstellung zu den Änderungen der Richtlinie finden Sie auf der Homepage www.bafa.de im Merkblatt "Vom Coronavirus betroffene Unternehmen". https://www.bafa.de/unb

AN IHRER SEITE

Als vom BAFA offiziell akkreditierte Beraterin stehe ich Euch & Ihnen aber auch gern Eurem & Ihrem Netzwerk in diesem Rahmen bis zum Jahresende vollumfänglich zur Verfügung:

  • Als Sparringspartner bei der Entwicklung von innovativen, neuen Geschäftsfeldern oder adaptierten Marketing- und Vertriebsstrategien

  • Für Führungskräfte oder Mitarbeiter-Coachings

  • Moderation von Team-Reflexionen, Workshops zum Umgang mit Veränderung

  • Entwicklung von Krisen-Kommunikationskonzepten

  • & bei der Begleitung von Veränderungsmaßnahmen

Über diesen LINK gelangen Sie direkt zur Antragsseite der BAFA.

Gerne stehe ich bei Fragen zur Antragstellung zur Verfügung oder übernehme diese mit dem entsprechenden Einverständnis!

Ich würde mich über Eure / Ihre Rückmeldung, aber mindestens genauso sehr über Eure / Ihre Weiterempfehlung freuen.

Bis dahin, bleibt gesund, bis wir uns hoffentlich bald – am Liebsten natürlich persönlich - wiedersehen!

15 Ansichten

© 2019 By Perspektivist – Daniela Niemeyer

social_xing.png
social_linkedin.png
social_facebook.png
social_instagram.png

Kontakt

T: +49 (0) 40 851 97 635   M: + 49 (0) 151 155 15 647    E: info@perspektivist.com